SIMATIC S7-SCL

Structured Control Language

Beschreibung

SIMATIC S7-SCL

S7-SCL eignet sich insbesondere für die Programmierung von komplexen Algorithmen und mathematischen Funktionen oder für Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Datenverarbeitung. S7-SCL kombiniert Sprachelemente aus der Hochsprachenprogrammierung, z.B. Laufschleifen, Alternativ verzweigungen und Sprungverteiler mit SPS-typischen Spracherweiterungen, z.B. Adressierung von Ein- und Ausgängen oder Start und Abfrage von Zeiten und Zählern.

S7-SCL entspricht der in der Norm IEC 61131-3 definierten textuellen Hochsprache ST (Structured Text) und erfüllt den Base Level und den Reusability Level nach PLCopen.

Zusatznutzen gegenüber KOP, FUP und AWL:

  • Einfachere, schnellere und wenig fehleranfällige Programmerstellung durch Verwendung leistungsfähiger Sprachkonstrukte wie z.B. IF...THEN...ELSE.

  • Leichtere Lesbarkeit, übersichtlichere Strukturierung.  

  • Einfacherer Programmtest auf Hochsprachenniveau miteinem Debugger.  


Aufbau und Funktion

S7-SCL-Programme werden als ASCII-Quellen programmiert. Deshalb ist ein Austausch mit anderen ASCII-Quellen bzw.-Zielen möglich. Der S7-SCL-Editor bietet diverse Vorlagen zum Einfügen, die nur noch ausgefüllt werden müssen:

  • Vorlagen für Bausteine (z.B. Funktionsbausteine, Datenbausteine) und deren Aufrufe  

  • Vorlagen für Baustein-Kommentare, Baustein-Parameter und Konstanten  

  • Vorlagen für Kontrollstrukturen (IF, CASE, FOR, WHILE, REPEAT), die die genaue Syntax enthalten.

S7-SCL verfügt über folgende Funktionalitäten:

  • Sprachelemente aus der Hochsprachenprogrammierung, z.B. Laufschleifen, Alternativverzweigungen und Sprungverteiler

  • S7-SCL-Bausteine lassen sich in anderen STEP 7-Sprachen nutzen

  • SPS-typische Spracherweiterungen, z.B. Adressierung von Ein- und Ausgängen oder Start und Abfrage von Zeiten und Zählern


Lizenzierung

S7-SCL ist Bestandteil des STEP 7 Professional Softwarepakets oder als eigenständiges Softwareprodukt erhältlich. Für Kunden, die bereits ein STEP 7 einsetzen, wird ein POWERPACK zum Umstieg auf STEP 7 Professional angeboten. Voraussetzung für den Erwerb des POWERPACK ist eine gültige STEP 7-Lizenz. Für STEP 7 Professional ist ein eigener Update Service bestellbar.